28.01.2016  Wir mussten die Shopsoftware ändern, da es im November arge Probleme gab.
Der Hersteller hat soviele nicht ausreichend getestete Updates herausgebracht, dass der Shop und Mailversand nicht mehr vernünftig liefen.
Dadurch sind auch die Kundenregistrierungsdaten gelöscht worden.
Auch das leidige Thema DPD ist Vergangenheit. Wir versenden längst wieder mit DHL.

Wir würden uns freuen Sie im neuen Shop wieder begrüßen zu dürfen.

Er ist weiterhin unter www.tierdiabetes-shop.de / und katzendiabetes-shop.de erreichbar.

Wir haben das Sortiment wieder strikt auf Diabetiker beschränkt. Mit zuvielen Artikeln waren einige Kunden doch überfordert.Auch Artikel, die sich nicht verkauft haben, haben wir aus dem Sortiment genommen. Ebenso Leckerlies mit hohem KH-Anteil.

Für die gibt es aber bald leckeren und gesünderen Ersatz.

Es sind einige spannende, neue Produkte in Vorbereitung.

Nach und nach erweitern wir auch die so wichtigen Diabetesinformationen.
Was auf der Strecke bleibt, sind aber unsere Futterlisten. Die Aktualisierung ist zeitlich nicht mehr machbar. Hilfe wurde uns zwar mehrfach versprochen, aber leider von niemandem eingelöst.

  Ab 2017 erweitern wir den shop für andere tierische Diabetiker.

Der Shop sollte auch ganz gut smartphonetauglich sein.
Allerdings ist es dann schwer alle Informationen gut zu finden. Die Anzeigefläche ist doch begrenzt.
Am PC, Laptop oder Tablet ist es einfacher.


02.09.2015 Es gibt  ein neues Trockenfutter mit nur 3,78% Kohlenhydraten in der Trockenmasse


06.08.2015    ACHTUNG Futterlisten !
Die Applaws Trockenfutter sind nicht mehr diabetikertauglich.
Mit neuer Zusammensetzung haben sie um die 25% Kohlenhydrate in der Trockenmasse

20.08.2015: Futterlisten: Es sind nur die grau markierten NASS-Futtersorten aktualisiert.(A-O)
Der Rest folgt nach und nach.


22.01.2015 aus aktuellem Anlass

Liebe Kunden,

wenn Sie Artikel sehr dringend benötigen, überlegen Sie sich bitte, ob ein Kauf vor Ort in der Apotheke nicht sinnvoller ist.

Gerade bei Zahlung mit Vokasse und Beachtung, dass noch eine Zustelldauer dazukommt, macht es keinen Sinn

bei uns nach 3 Tagen vorwurfsvoll nachzufragen, wo denn die Ware bleibt.

Kommt noch ein Wochenende dazwischen dauert es nun einmal, auch wenn wir sofort nach Zahlungseingang versenden.

Günstig bestellen wollen ist ja ok, aber bitte nicht zu Lasten Ihres Tieres!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!


22.12.2014    Da wir im Moment kein aktuelles Notfellchen haben,

                      gibt es Geldspenden für:

                      - Muffin and Friends , einem Katzenhospiz  und für

                      - die Stiftung Antenne Bayern hilft

                      Außerdem unterstützen wir nach wie vor unsere Patenkatze Moni mit der Übernahme der teuren Schilddrüsenuntersuchungen und Tabletten

               


2013 hat uns Lucky´s Geschichte sehr berührt.

Wir haben mit Sach- und Geldspenden geholfen, damit er wieder auf die Pfoten kommt.

Seine Besitzer haben den Diabetes nicht behandelt und er magerte völlig ab.                                 Er konnte nur noch paar Zentimeter auf dem Boden robben, wenn er es denn überhaupt gemacht hat.

Die nötigePhysiotherapie mit Wasser-Laufband hat viel Geld gekostet, aber auch ganz super geholfen.

Seine Geschichte gibt es hier:

https://www.facebook.com/HilfeFuerLucky